Glücksschmiede - Ichwelten

Naturheilpraxis GLS - Birgit Winkler


Heilpraktikerin - Psychologische systemische Coach


Bioscan SWA Messungen


Mit dem Bioscan SWA ist es möglich, ohne Blutabnahme und in kürzester Zeit ca. 250 Parameter des Patienten abzufragen. So ist es möglich Belastungen oder Blokaden durch Schadstoffe ect. oder Mangelzustände zu erkennen und zu behandeln. Vitalstoffe, Vitamine, Aminosäuren, Coenzyme sind einige Beispiele von Messergebnissen.

Gerade auch Kinder und Spritzenphobiker profitieren von diesem System.

Wie funktioniert diese
noch nicht wissenschaftlich anerkannte Methode? 

Nach dem Prinzip der Skalarwellen Bioenergetische Spektralanalyse ist die Basis mit der der Bioscan SWA Messungen analysiert. 

Elektromagnetische Wellensignale die der Körper ausstrahlt, macht sich dieses Verfahren zu nutze. Die Frequenzen werden durch einen Sensor, den man in der Hand hält, gemessen. Aus der Quantenphysik bekannt, werden Resonanzvergleiche erstellt und so können Abweichungen von Normalwerten aufgezeigt werden.
Messungsdauer ca 60-90 Sekunden

Messungen können auch bei Ihnen Zuhause oder in Ihrem Betrieb durchgeführt werden, die Auswertung kann ohne Wartezeit erfolgen. 




Mitglieds-Nr:16228